Handel, Handwerk, Dienstleistung, Produktion: Arbeitgeber in der VG Velden

Lokale und regionale Medien

Der Vilstalbote
Vilstalbote Verlags KG
Birnbachstr. 2
84160 Frontenhausen
Tel.: 08732 / 9210 0
www.vilstalbote.de

Intelligenzblatt Dorfen
Unterer Markt 10
84405 Dorfen
Tel.: 08081 / 415 10
www.meine-anzeigenzeitung.de

Vilsbiburger Zeitung
Landshuter Straße 12
84137 Vilsbiburg
Telefon: 08741 / 9651-0
Fax: 08741 / 9651-20
Email: redaktion (at) vilsbiburger-zeitung (dot) de
www.vilsbiburger-zeitung.de

Landshuter Zeitung / Landkreisredaktion
Altstadt 89
84028 Landshut
Telefon: 0871 / 850 2270
Fax: 0871 / 850 2819
Email: landkreis (at) landshuter-zeitung (dot) de
www.landshuter-zeitung.de

Überregionale Nachrichten

Seehofer will auch als Bundesinnenminister früher abtreten

Horst Seehofer will im kommenden Jahr seine beiden Spitzenämter als CSU-Chef und Innenminister abgeben. Das kündigte der 69-Jährige am Abend bei Beratungen der engsten Parteispitze in München an.

Trump führt Amerika in die Vergangenheit

Nach einhundert Jahren hat der Präsident die Rolle der USA als Ordnungsmacht aufgegeben. Abschottung statt Zusammenarbeit - seine Wähler wollen es so.

Gericht verhängt Diesel-Fahrverbote in Köln und Bonn

Die Fahrverbote in den beiden NRW-Städten sollen von 2019 an gelten. Das Land NRW geht aber in Berufung.

Manfred Weber wird EVP-Spitzenkandidat bei Europawahl

Das haben die europäischen Konservativen auf ihrem Kongress in Helsinki beschlossen. Weber setzt sich klar gegen seinen Konkurrenten Alexander Stubb durch.

US-Justizminister Sessions tritt zurück

Der oberste Chefankläger verlässt auf Bitten von Trump seinen Posten in der Regierung. Er war schon vor längerer Zeit bei dem US-Präsidenten in Ungnade gefallen.

Demokraten: Werden den Präsidenten stärker kontrollieren

Der Senat bleibt konservativ. Doch die Demokraten übernehmen mit großem Vorsprung die Mehrheit im Repräsentantenhaus. US-Präsident Trump interpretiert die Ergebnisse einseitig. Verfolgen Sie die Wahl im SZ-Liveblog.

Seehofer schickt Maaßen in den einstweiligen Ruhestand

Das erklärte der Bundesinnenminister in Berlin. Der bisherige Verfassungsschutzchef Maaßen war wegen einer Abschiedsrede erneut in die Kritik geraten. Die AfD erklärt derweil, dass Maaßen gut zu ihr passen würde.

Ex-Krankenpfleger Högel gesteht 100 Morde

Vor Gericht hat der Angeklagte zugegeben, jahrelang Patienten vergiftet zu haben. Er sagte einst selbst, dass er den Überblick über seine Taten verloren habe.

Ex-Audi-Chef Stadler wird aus U-Haft entlassen

Nach vier Monaten darf der Manager das Gefängnis unter Auflagen verlassen. Gegen ihn besteht jedoch weiterhin dringender Tatverdacht.

"Wir sind auch verwirrt über das Warum"

Offenbar sind 189 Menschen bei einem Flugzeugabsturz nahe Jakarta ums Leben gekommen. Über die genau Unfallursache herrscht weiter Unklarheit.

Kramp-Karrenbauer, Spahn und Merz bringen sich in Stellung

Angela Merkel will bis 2021 Kanzlerin bleiben, aber nicht mehr als CDU-Chefin kandidieren. Auf dem Parteitag Anfang Dezember muss ein neuer Vorsitzender gewählt werden.

Trump gratuliert neuem brasilianischen Präsidenten Bolsonaro

Der Rechtsextremist Jair Bolsonaro hat sich in einer Stichwahl gegen seinen linken Gegner Fernando Haddad durchgesetzt. Glückwünsche kamen aus den USA, Argentinien und Chile.

Herbe Verluste für CDU und SPD, Grüne stark

Bei der Landtagswahl in Hessen fahren die beiden Volksparteien historische Verluste ein. Die Grünen erzielen laut Hochrechnung ihr bestes Ergebnis in dem Bundesland.

Verdächtiger steht jetzt unter Anklage

In den USA muss sich der 56 Jahre alte Cesar S. dafür verantworten, angeblich mehrere Briefbomben an prominente Trump-Gegner verschickt zu haben. Er ist Republikaner, Trump-Fan und polizeibekannt.

Patrick K. zu mehr als sechs Jahren Haft verurteilt

Ein türkisches Gericht sieht es als erwiesen an, dass der Deutsche Mitglied der YPG war und militärisches Sperrgebiet betreten hat. Seine Familie sagt, der Gießener sei nur zum Wandern dort gewesen.