Fotolia-Lizenzfoto #

Open-Air-Feeling am Veldener Postweiher

von Redaktion

Bei Popcorn, Cocktails, feinster Videotechnik und einem acht Mal sechs Meter großen Airscreen genossen zahlreiche Besucher den Kinofilm „Wir kaufen einen Zoo“ unter freiem Himmel am Postweiher in Velden. Stand der Nachmittag im Zeichen des Pep-Sommerfestes, ging die Veranstaltung nahtlos in die Kino-Nacht über. Pünktlich um 21.30 Uhr hieß es Film ab für das US-amerikanische Filmdrama „Wir kaufen einen Zoo“ mit Scarlett Johannson und Matt Damon.

Den Kinoabend mit freiem Eintritt machte der Markt Velden im Rahmen der Jugendförderung möglich. Eine besondere Attraktion vor dem Film war die „Foot-Dart-Anlage“ der Jugendabteilung des TSV Vilslern. Mit Unterstützung der Jugendgruppen des Reit- und Rennvereins, der Lernbachtaler Schützen, der Almenrauschschützen TSV Velden sowie die Ministranten und des PEP Kinderverein wurden die Gäste hervorragend verpflegt.

Die Organisatorin und Jugendreferentin im Gemeinderat Evi Härtl zeigte sich über hervorragende Arbeit der Jugendgruppen und den Erfolg der Veranstaltung sehr zufrieden und sicherte bereits jetzt eine Neuauflage im nächsten Jahr zu. 

Text und Foto: sts

3. Open Air-Kino am Postweiher, Foto: sts

Zurück