Veldener Rathaus, Vorderansicht

Passbilder-Service im Veldener Rathaus

Foto: Bürgermeister und Gemeinschaftsvorsitzender Ludwig Greimel bei der Anfertigung der ersten Passbildaufnahme
Foto: Bürgermeister und Gemeinschaftsvorsitzender Ludwig Greimel bei der Anfertigung der ersten Passbildaufnahme

Während der Öffnungszeiten können im Rathaus Velden biometrische Passbilder angefertigt werden. Möglich ist dies durch die Kooperation der Verwaltungsgemeinschaft Velden mit dem Fotostudio Schwarz aus Taxöldern, das im Untergeschoß des Rathauses einen Passbildautomaten aufgestellt hat. Die Aufnahmen können für alle amtlichen Dokumente wie Reisepässe, Personalausweise, Führerscheine, Behindertenausweise, Krankenversichertenkarten, Anglerkarten etc. verwendet werden. Alle Bürger können jetzt direkt vor Ort ohne zeitaufwändige Umwege ihre biometrischen Passbilder im Rathaus in bester Qualität in Minutenschnelle erstellen lassen.

Die Bedienung des Automaten ist kinderleicht: In der Fotokabine erklärt eine freundliche Stimme den kompletten Vorgang, der auch zusätzlich noch auf einem Bildschirm sichtbar ist.

Nachdem man sich nach Anweisung positioniert hat, fertigt der Automat die Aufnahme an, die dann sofort auf dem Monitor sichtbar wird. Eine spezielle Software prüft automatisch, ob das gemachte Bild den heutigen Anforderungen für Ausweisbilder entspricht. Sollte die Aufnahme nicht gelungen sein, kann man die Aufnahme ohne zusätzliche Kosten noch einmal wiederholen. Passt die Aufnahme, können die Passbilder aus dem Automaten sofort entnommen werden. Bei der zeitgleichen Beantragung von Ausweisunterlagen werden die Aufnahmen über den Automaten direkt an das Einwohneramt übermittelt.

In dem Fotoautomaten werden nach Fertigstellung der Passbilder die Bilddaten wieder gelöscht. Es bleiben daher keinerlei Daten gespeichert, die später unbefugt missbraucht werden könnten. Der Preis für die Passbilder ist sehr moderat: Vier Passbilder kosten zehn Euro.

Gerne sind die Mitarbeiter des Einwohnermeldeamtes bereit, bei eventuellen Problemen weiterzuhelfen. Das Team des Fotostudios Schwarz betreut und wartet darüber hinaus das Gerät und kann innerhalb kürzester Zeit bei Störungen vor Ort sein.

Foto: Bürgermeister und Gemeinschaftsvorsitzender Ludwig Greimel bei der Anfertigung der ersten Passbildaufnahme

Neben diesem Angebot besteht in Velden auch die Möglichkeit, bei der Firma DVD-Studio Bayern in Velden, Hufschmiedstraße 5a, von Montag bis Mittwoch von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr sowie von Donnerstag bis Samstag nach Terminvereinbarung Pass- und Bewerbungsfotos anfertigen zu lassen und sofort mitzunehmen. Der Betreiber Udo Preiß ist wie folgt erreichbar: Telefon 08742-918574 oder 0173-9483003. Nähere Informationen sind unter www.dvd-studio-bayern.de zu erhalten.